02
Se
Pferdephysiotherapie
02.09.2020 22:17

Man lernt nie aus. Im Alltag eines Trainers hilft man nicht nur seinem Reitschüler dabei ein Team mit seinem Pferd zu werden und reiterliche Defizite zu korrigieren, sondern befasst sich auch mit dem Bewegungsapparat des Pferdes und dessen Störungen. Um einen noch geschulteren Blick für den Körper des Pferdes, dessen Strukturen und aber auch die Zusammenhänge der Psyche und der Physiologie zu bekommen, bildete sich unsere Trainerin Marisa vor einiger Zeit zur Pferdephysiotherapeutin fort. Wir freuen uns unser Angebot damit erweitern zu können und somit hoffentlich Pferd und Reiter zukünftig noch besser zu unterstützen.

Lockdown
Lockdown - die zweite

Kommentare


Datenschutzerklärung